Tipp 3: Story Telling

NOV

12

145

Tipp 3: Story Telling

Der Adventskalender ist bestens dafür geeignet, eine Geschichte aus 24 Episoden zu erzählen. Überlegen Sie sich, wie Sie das Thema Weihnachten und Advent in Ihre Content-Strategie integrieren können. 

Erzählen Sie eine Geschichte, bauen Sie einen Spannungsbogen auf und präsentieren Sie 24 spannende Türchen, die Ihre Kunden während der Weihnachtszeit an Ihr Unternehmen binden. Planen Sie die Geschichte im Vorfeld am besten gleich so, dass diese nicht am 24.12. endet, sondern in die weitere Kommunikation mit aufgenommen wird.

Achten Sie darauf, dass es nicht primär darum geht Gewinne und Tagesangebote in den Vordergrund zu rücken. Stellen Sie die Themen der Nutzer in den Fokus und leiten diese geschickt zu ihren Produkten und Angeboten weiter.

Bauen Sie Vertrauen auf und nutzen Sie die Tage, um neue Kunden zu gewinnen und die für Ihre Kunden interessanten Themen abzudecken. Das erreichen Sie nicht unbedingt mit spektakulären Gewinnen. Auch wenn das neueste iPhone vermutlich zu hohen Teilnehmerzahlen führt, sind es die langfristig interessierten Kunden, die Ihnen mehr bringen.

Weniger, aber dafür qualifiziertere Leads haben einen langfristigen Wert. Es soll den Teilnehmern nicht darum gehen nur einen Gewinn abzugreifen. Fesseln Sie Ihre Kunden mit einer spannenden Geschichte, geschickt verpackt in Ihre Unternehmensstrategie und gespickt mit den Themen, die Ihre Kunden interessieren.